Herzlich Willkommen auf der Seite der DLRG Ortsgruppe Perl

Hier können Sie sich über die Arbeit und das Angebot der Ortsgruppe Perl informieren. 

Landesmeisterschaften 2018

Am Wochenende 26. und 27. Juni 2018 fanden die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen in der Albert Wagner Schwimmhalle an der Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken statt.

Gestartet wurde samstags mit den Einzeldisziplinen. 11 Schwimmerinnen und Schwimmer aus Perl zeigten auf der ungewohnten 50 m Bahn ihr Können. Hier die Ergebnisse im Einzelnen.

Am Sonntag folgten dann die Mannschaftswettkämpfe. Wir reisten mit 6 Mannschaften an, was die Betreuer ganz schön ins Schwitzen brachte. Insbesondere für die Jüngsten in der Altersklasse 10 war ein solcher Wettkampf eine Premiere und folglich mussten viele Fragen beantwortet werden. Letztlich zahlte sich das ganze Training und Extra-Samstags-Training aber aus und die Mannschaften absolvierten ihre Disziplinen fehlerfrei! Hier die Ergebnisse.

Mehr Fotos von den beiden Tagen findet ihr in unserer Bildergalerie.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, Betreuer und Kampfrichter!

Alle Schwimmerinnen und Schwimmer von Samstag. Die Laufnummern auf den Armen sorgten dafür, dass keiner seinen ersten Start verpasste...
Die Mannschaft AK 10 m mit Timo Durquety, Christopher Köck, Alexandre Paul, Louis Messembourg und Lenny Lehnart erreichte den 2. Platz.
Die Mannschaft AK 10 w Perl 1 mit Jeanne Dilzer, Leonie Baudelet, Emma Dessouroux und Maya Braunshausen erreichte den 2. Platz.
Die Mannschaft AK 10 w mit Zoé Schmit, Nora Walentiny, Anna Jacoby, Lena Ostermann und Eve Kintzelé erreichte den 3. Platz.
Die Mannschaft AK 12 m mit Eliott Miel, Fabio Zeimet, Loic L'Hostis und Kerian Miel erreichte den 4. Platz.
Die Mannschaft AK 13/14 m mit Hannah Kolb, Leonie Doerr, Linus Philippi und Christoph Leick erreichte den 2. Platz.
Die Mannschaft AK 17/18 m mit Barbara Schwarz, Victoria Buch, Malin Philippi und Luca Niederprüm erreichte den 2. Platz.
 

Bezirksmeisterschaften 2018

Am Sonntag, dem 18.03.2018 fanden die Bezirksmeisterschaften im PerlBad statt. Von uns gingen 16 Schwimmerinnen und Schwimmer an den Start. Hier sind die Ergebnisse. Das Foto zeigt alle Medaillengewinner, die zur Siegerehrung noch anwesend waren.

Vielen Dank an alle Betreuer und Kampfrichter!

Rückblick Jahreshauptversammlung

Am 25. Februar 2018 fand unsere Jahreshauptversammlung im Vereinsheim in Tettingen statt. Die Anwesenden wählten einen neuen Vorstand:

Ortsgruppenvorsitzende: Daniela Foetz
Stellvertretende Ortsgruppenvorsitzende: Sabine Scherer
Stellvertretende Ortsgruppenvorsitzende: Marion Berwanger
Schatzmeister: Thomas Busch
Stellvertretender Schatzmeister: Robert Feller
Leiter Ausbildung: Michael Foetz
Leiter Einsatz: Thomas Grenner
Leiter Ortsgruppenkommunikation: Raimund Mai
Justitiar: André Mai
Beisitzer: Liz Kass
Beisitzer: Maximilian Schwarz
Beisizter: Robert Feller
Beisitzer: Michael Niederprüm
Beisitzer: Günther Marquardt
Beisitzer: Peter Keren

Hier findet ihr ein Foto des Vorstandes sowie der einzelnen Vorstandsmitglieder.

Ortsmeisterschaften 2018

Am 28.01.2018 fanden unsere Ortsmeisterschaften im PerlBad statt. Dieses Jahr traten 31 Schwimmerinnen und Schwimmer an, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Hier sind die Ergebnisse im Einzelnen. Und in der Galerie findet ihr noch weitere Fotos.

Vielen Dank sagen wir sowohl den Kampfrichtern in der Halle als auch den fleißigen Helfern in der Cafeteria! Ohne euch wäre die Veranstaltung nicht möglich. Dankeschön auch an die Spender des leckeren Kuchens!

News - Aktuelles aus der Ortsgruppe

10.11.2017 Freitag

Ehrenamtsfest


Thomas nimmt den Preis entgegen

Thomas nimmt den Preis entgegen

Unter dem Motto "Ehre, wem Ehre gebührt" hat der Landessportverband für das Saarland (LSVS), der Landkreis Merzig-Wadern und die Kreisstadt Merzig am 09.11.2017 alle Sportvereine des Kreises in die Stadthalle Merzig eingeladen. Von unserer Ortsgruppe nahmen Daniela, Günther und Thomas an der Veranstaltung teil. Thomas' Glückslos gewann dann sogar noch bei der durchgeführten Verlosung. Die 100 € werden beim nächsten Helferessen sicherlich gut investiert werden! An dieser Stelle möchten wir das "Dankeschön" an all unsere ehrenamtlichen Helfer weitergeben! Ohne euch gäbe es keinen Verein! mehr


05.08.2016 Freitag

Wachdienst Stausee Losheim


Auch dieses Jahr waren wir wieder am Stausee Losheim zum ehrenamtlichen Wachdienst. In der Woche vom 23.07. bis 29.07.2016 waren wir vor Ort um auf die Besucher am und im kühlen Nass aufzupassen. 15 verschiedene Wachgänger teilten sich die Arbeit und leisteten insgesamt 753 Wachstunden. Außerdem waren vier „Schnupperwachgänger“ da, denen wir unsere Aufgaben vorstellten. Wir hoffen, sie für den zukünftigen Wachdienst begeistert zu haben. An dieser Stelle möchten wir erneut betonen, dass es sich um eine ehrenamtliche Arbeit handelt, bei der lediglich Verpflegung und Unterkunft gestellt werden. Daher sagen wir allen Wachgängern vielen Dank, dass sie ihre Freizeit der DLRG und damit der Sicherheit am und im Wasser gewidmet haben. Ein großes Dankeschön geht auch an die Helfer im Vorfeld... mehr


27.06.2016 Montag

Landesmeisterschaften 2016


Hier sind die Schwimmer und Betreuer von Samstag

Hier sind die Schwimmer und Betreuer von Samstag

Am 18. und 19. Juni fanden im Hallenbad Lebach die diesjährigen Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Wie in den vergangenen Jahren wurden die Wettkämpfe in den verschiedenen Altersklassen im Mannschafts- sowie im Einzelschwimmen am gleichen Wochenende ausgetragen. Da das Regelwerk dieses Jahr geändert wurde, entfiel die Demonstration der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) bei den älteren Altersklassen. Damit mussten sich alle unsere 5 Mannschaften nur Nachmittags in der Schwimmhalle in einem spannenden und fairen Wettkampf gegen Mannschaften aus dem ganzen Saarland beweisen. Am Sonntag ging es dann für die Einzelschwimmer an den Start, die sich zuvor auf den jeweiligen Bezirks- und Ortsmeisterschaften qualifiziert hatten. Unsere Teilnehmer erreichten dabei folgende... mehr


Landesmeisterschaften 2017

Am Wochenende 20. und 21. Juni 2017 fanden die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen im Hallenbad Völklingen statt. Dieses Jahr starteten die Einzelschwimmer am Samstag. Insgesamt 10 Teilnehmer hatten sich zuvor auf den Bezirksmeisterschaften qualifiziert und schlugen sich wacker gegen die harte Konkurrenz aus dem ganzen Saarland. Hier die erreichten Plätze:

AK 10 weiblich
10. Platz: Julie Niederprüm

AK 10 männlich
10. Platz: Maurice Hoff
11. Platz: Fabio Zeimet

AK 12 männlich
6. Platz: Christoph Leick
10. Platz: Loic L'Hostis
11. Platz: Kerian Miel

AK 13/14 männlich
4. Platz: Luca Niederprüm

AK 17/18 weiblich
6. Platz: Tatiana Olemskaia
7. Platz: Mandy Houtsch

AK 17/18 männlich
4. Platz: Maximilian Schwarz

Sonntags ging es dann für unsere Mannschaften an den Start. Hier zahlten sich unsere extra Trainingsstunden aus, denn alle Teams absolvierten ihre Disziplinen fehlerfrei. So durften sich am Ende drei unserer vier Mannschaften über Medaillen freuen:

AK 10 weiblich
3. Platz: Lucie Scherer, Zoé Schmit, Emma Dessauroux, Rebecca Castro und Julie Niederprüm

AK 10 männlich
4. Platz: Leonie Schütz, Maurice Hoff, Eliott Miel und Fabio Zeimet

AK 12 männlich
3. Platz: Hannah Kolb, Louann Borhoven, Christoph Leick, Kerian Miel und Linus Philippi

AK 15/15 weiblich
3. Platz: Fee Amberg, Victoria Buch, Malin Philippi  und Leonie Doerr

Vielen Dank an die mitgereisten Eltern und Helfer sowie an die Kampfrichter, die am Beckenrand für einen gelungenen Wettkampf gesorgt haben!

Bezirksmeisterschaften 2017

Am Sonntag, dem 19.03.2017 fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaftem im Rettungsschwimmern des Bezirks Merzig-Wadern im PerlBad statt. Nach einem spannenden und fairen Wettkampf erreichten unsere 14 Schwimmerinnen und Schwimmer insgesamt 7 Mal einen Podestplatz. Hier sind die Ergebnisse im Einzelnen.
Die Fotos zeigen unsere Teilnehmer in der Schwimmhalle sowie die Medaillengewinner aller Altersklassen und Ortsgruppen, die bei der Siegerehrung noch anwesend waren.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Betreuer und Kampfrichter, sowie an die Helfer in der Cafeteria, die bestens für das leibliche Wohl gesorgt haben!

40 Jahre DLRG Perl

PerlBad am Freitag Abend
Gaudiwettkampf am Samstag
Offizieller Teil im Schengen Lyzeum Perl

Am 28. und 29. Oktober haben wir das 40-jähriges Bestehen unserer Ortsgruppe gefeiert, einhergehend mit dem 40. Geburtstag des PerlBad. Los ging es Freitags mit verlängerten Öffnungszeiten im PerlBad. Ab 19 Uhr boten wir den Badegästen die Möglichkeit, einige Rettungsgeräte der DLRG auszuprobieren. Ob Rettungsleine, Kleiderschwimmen oder Puppe, alles wurde ausgiebig getestet. Bis 1 Uhr in der Nacht wurden Bahnen gezogen oder in der Sauna relaxt. In der Cafeteria wurde sich nach dem Schwimmen gestärkt oder auch einfach direkt zum gemütlicheren Teil übergegangen.

Der Samstag startete dann um 15 Uhr mit einem Gaudiwettkampf. Fünf Erwachsenen-Mannschaften und zwei Kindermannschaften wagten es, sich den nicht ganz alltäglichen Disziplinen zu stellen.
Der erste Durchgang hieß "Kleiderschwimmen". Mit Schwimmweste, Schwimmflügeln und Pudelmütze musste von jedem Schwimmer eine Bahn zurückgelegt werden, um dann die "Kleidung" an den nächsten Schwimmer weiterzugeben.
In der zweiten Disziplin galt es ein Handtuch möglichst trocken durchs Wasser zu bringen. Zwar ging es nicht auf Zeit, dennoch waren die Teilnehmer vom Ehrgeiz gepackt und wollten unbedingt als erste fertig werden.
Dann folgte das "Memoryspiel": Am Ende der Bahn lagen drei Zahlen und zwei Nieten. Pro Schwimmer durfte eine Karte aufgedeckt werden. Bei einer Niete musste die Karte wieder verdeckt abgelegt werden, die Zahlen wurden am Start gesammelt. So manche Mannschaft hatte Kommunikationsschwierigkeiten, wo denn die Nieten lagen, und musste einige Male zur anderen Seite schwimmen.
Schließlich folgte noch ein Geschicklichkeitsspiel. Im flachen Wasser musste auf der einen Seite Wasser mit dem Becher geschöpf, mit einem Brett auf dem Wasser verschifft und auf der anderen Seite in einem Eimer gesammelt werden. 
Schließlich hatten sich die Teilnehmer folgende Plätze erkämpft:
Bei den "Kleinen":
1. Platz: "Piedschesdrippler 1" (Pfadfinder Perl)
2. Platz: "Piedschesdrippler 2" (Pfadfinder Perl)
Bei den "Großen":
1. Platz: "Berrscher Öler" (Berrscher Öler e.V)
2. Platz: "JENKIs" (Schüler des Schengen Lyzeum Perl)
3. Platz: "Ju-Jutsu Wasserspalter" (Ju-Jutsu Perl)
4. Platz: "Applepen-Karma" (Jugendliche der DLRG Perl)
5. Platz: HC Perl

Schließlich ging es dann rüber in die Aula des Schengen Lyzeum Perl zum "Offiziellen Teil". Nach dem Sektempfang und der Ansprache der 1. Vorsitzenden Daniela Foetz richtete auch Schirmherr Bürgermeister Ralf Uhlenbruch ein paar Worte an die Gäste. Dann erhielten die noch anwesenden Teilnehmer des Gaudiwettkampfs ihre Urkunden und Präsente.
Eine besondere Freude war es, dass einige Ehrungen vorgenommen werden konnten:


Das Mitgliedsehrenzeichen in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielt
Daniela Foetz
(Katrin Werding, Michael Ziemann und André Mai waren leider verhindert und erhalten ihre Urkunde an der nächsten Jahreshauptversammlung)


Das Mitgliedsehrenzeichen in Silber für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten
Peter Keren
Thomas Busch
Hanne Jendraszewski (Ehrenmitglied der Ortsgruppe)

Das Verdienstzeichen in Bronze erhielten
Désirée Heilmann
Elisabeth Schuh
Cäcilia Hein
Liz Kass

Das Verdienszeichen in Silber erhielten
Michael Foetz
Marion Berwanger
Thomas Grenner
Sabine Scherer
Daniela Foetz

Damit war der offizielle Teil beendet und man ging zum gemütlichen Ausklang des Abends über.

Ein paar Fotos der einzelnen Veranstaltungspunkt sind in unserer Bildergalerie zu finden

Ein herzliches Dankeschön an alle Gäste, die Teilnehmer des Gaudiwettkampfs, Schirmherrn Bürgermeister Ralf Uhlenbruch, die Verantworlichen im Schengen Lyzeum Perl und natürlich an alle Helfer vor, während und nach der Veranstaltung. Nur durch das ehrenamtliche Engagement jedes Einzelnen konnte es überhaupt zu dem Umstand kommen, dass unsere Ortsgruppe nun schon 40 Jahre lang besteht!

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
  • Leider gibt es im Moment in diesem Bereich keine zukünftigen Termine.